Nächster Start der Lehrgänge

16. September 2019

Einstieg noch möglich

14. Oktober 2019

 

11. November 2019

 

09. Dezember 2019

Weiterbildung von der Agentur für Arbeit gefördert.

Gelsenkirchen

Gelsenkirchen

 

61 Weiterbildungsangebote für Produktionsplanung

 

1. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
16.09.2019 8 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM)

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

2. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
16.09.2019 10 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Vorbereitung auf die IHK-Ausbildereignungsprüfung (AEVO)

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich werden Ihnen die Inhalte der Ausbildungseignungsverordnung (AEVO) erläutert und Sie werden dazu angeleitet, den Verlauf von Berufsausbildungen selbstständig zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren.

Startgarantie

3. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
16.09.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) Finanzbuchhaltung und Controlling

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Darüberhinaus bietet Ihnen der Lehrgang einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Steuerungsinstrumente des internen und externen Rechnungswesens mit SAP.

Startgarantie

4. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
16.09.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Qualitätsmanagement

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich erhalten Sie einen Einblick in das Qualitätsmanagement mit der SAP-Software.

Startgarantie

5. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
16.09.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Grundlagen Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen (Europäischer Wirtschaftsführerschein EBC*L Stufe A)

Mit dem Kurs machen Sie sich mit der kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Denkweise vertraut und Sie erwerben erste grundlegende Kenntnisse im Rechnungswesen. Mit dem Europäischen Wirtschaftsführerschein weisen Sie grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse durch das international anerkannte Zertifikat für Wirtschaftskompetenz nach.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

6. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Führerschein mit SAP-Anwenderzertifizierung

Details
16.09.2019 12 Wochen mit den SAP-Schwerpunkten Finanzbuchhaltung (FI), Controlling (CO), Personalwirtschaft (HCM), Einkauf (MM), Vertrieb (SD) und Produktionsplanung (PP)

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Methoden und Anwendungen innerhalb des SAP-Systems.
Sie erlernen SAP-spezifisches Wissen aus den Bereichen: FI / CO (Externes und Internes Rechnungswesen), HCM (Personalwirtschaft), SD / MM (Vertrieb, Materialwirtschaft) sowie Produktionsplanung (PP) und runden ihr berufliches Profil mit der SAP-Anwender-Zertifizierung auf dem Niveau des Foundation Level ab.

Startgarantie

7. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
16.09.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Projektmanagement

Sie beherrschen grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

8. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
16.09.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Wirtschaftsenglisch

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Praxisnah erweitern Sie zudem Ihre englische Sprachkompetenz, um im internationalen Berufsalltag erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten TOEIC® Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Kenntnisse optimal nachweisen können.

Startgarantie

9. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
16.09.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und GMP - Good Manufactoring Practice

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich kennen Sie die Anforderungen an ein GMP-System, wissen welche Regelwerke Anwendung finden müssen und können diese auf eigene Problemstellungen anwenden sowie spezifische Fachbegriffe verstehen und erklären. Des Weiteren lernen Sie die Grundlagen der CAPA-Systematik kennen.

Startgarantie

10. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Qualifizierung zur/zum Qualitätsbeauftragten (TÜV)

Details
16.09.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifizierung Qualitätsmanagement mit SAP® ERP 6.0 und SAP-Anwender/in Produktionsplanung (PP)

Wenn Sie den Lehrgang abgeschlossen haben, können Sie als QM-Beauftragter ein Qualitätsmanagement-System planen, einführen, pflegen und die Wirksamkeit kontrollieren. Des Weiteren erlangen Sie professionelle Kenntnisse in Anwendung der ISO DIN EN 9001 sowie in der Planung von internen Qualitätsaudits.

Zusätzlich erhalten Sie einen Einblick in das Qualitätsmanagement mit der SAP-Software.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

11. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP) - für ausländische Fach- und Führungskräfte

Details
16.09.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM)

Zunächst erweitern Sie praxisnah Ihre Sprachkompetenz, um im Berufsalltag erfolgreich zu bestehen. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten WiDaF-Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Deutsch-Kenntnisse optimal nachweisen können. Der WiDaF-Test (Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft) gibt Aufschluss über die Fähigkeit, die deutsche Sprache insbesondere im Berufs- und Wirtschaftsleben anzuwenden.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

12. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

CAD-Konstrukteur/-in - AutoCAD 2D/3D

Details
16.09.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

In diesem Lehrgang fertigen Sie 2D/3D-Zeichnungen mit AutoCAD von Autodesk an. Die Autodesk-Produktpalette ist weltweit die meistbenutzte CAD-Software. Als vektororientiertes Zeichenprogramm ist AutoCAD auf einfachen Objekten wie Linien, Polylinien, Kreisen, Bögen und Texten aufgebaut. Auch werden Sie mit einer ausgereiften 3D-Funktion zum Modellieren von Objekten sowie grundlegenden Visualisierungstechniken vertraut gemacht. AutoCAD bietet Ihnen einen hervorragenden Einstieg in das Feld CAD.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

13. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Inventor

Details
16.09.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Sie erlernen die professionelle Handhabe der 3D-Konstruktion mit dem CAD-Programm Inventor und können es hinterher am Arbeitsplatz sofort einsetzen.

Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher.

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

14. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

PTC Creo (früher: Pro/Engineer Wildfire)

Details
16.09.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Gestützt durch theoretischen Unterricht und praktische Übungen lernen Sie die grundlegenden Konstruktionstechniken von PTC Creo (früher: Pro/Engineer Wildfire) kennen und können sie fachkundig anwenden.

Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

15. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Certified SOLIDWORKS Associate (CSWA)

Details
16.09.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Nach dem Lehrgang handhaben Sie die vielseitige CAD-Anwendung SolidWorks auf einem professionellen Niveau. Sie verfügen über praxisnahes und umfassendes Wissen. Dies ermöglicht Ihnen eine schnellere Wiedereingliederung im Umfeld Ihres Berufes.

Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

16. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Industrie 4.0, Good Manufactoring Practice (GMP), Führungswissen und SAP Produktionsplanung (PP)

Details
16.09.2019 20 Wochen

Sie lernen wichtige Fachbegriffe und Prozesse rund um moderne Produktionsprozesse und Industrie 4.0 kennen. Sie verfügen über Kenntnisse bei der Einführung und Umsetzung von Maßnahmen in einer digitalen Transformation im Unternehmen. 

Zusätzlich kennen Sie die Anforderungen an ein GMP-System, wissen welche Regelwerke Anwendung finden müssen und können diese auf eigene Problemstellungen anwenden sowie spezifische Fachbegriffe verstehen und erklären. Des Weiteren lernen Sie die Grundlagen der CAPA-Systematik kennen.

Zusätzlich erlangen Sie mit dem Europäischen Wirtschaftsführerschein Stufe C weiterführendes betriebswirtschaftliches Wissen. Nach Abschluss des Lehrgangs besitzen Sie alle notwendigen Kenntnisse in zielorientiertem Management und der Führung von Teams, Abteilungen, Bereichen und Unternehmen.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

17. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

CAD-Konstrukteur/-in – CATIA V5 mit Flächenmodellierung

Details
16.09.2019 20 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

CATIA V5 ist ein weltweit marktführendes parametrisches 3D-Programm für den Bereich Maschinenbau.
Nach dem Lehrgang handhaben Sie die 3D-Funktionen und Techniken der neuesten Softwareversion schnell und effektiv und erstellen komplexe Zeichnungen und Modelle. Sie kennen die grundlegenden Techniken in Konstruktion und parametrischer Flächenmodellierung und können sie sicher anwenden.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

18. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
14.10.2019 8 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM)

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

19. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
14.10.2019 10 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Vorbereitung auf die IHK-Ausbildereignungsprüfung (AEVO)

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich werden Ihnen die Inhalte der Ausbildungseignungsverordnung (AEVO) erläutert und Sie werden dazu angeleitet, den Verlauf von Berufsausbildungen selbstständig zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren.

Startgarantie

20. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
14.10.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) Finanzbuchhaltung und Controlling

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Darüberhinaus bietet Ihnen der Lehrgang einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Steuerungsinstrumente des internen und externen Rechnungswesens mit SAP.

Startgarantie

21. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
14.10.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Qualitätsmanagement

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich erhalten Sie einen Einblick in das Qualitätsmanagement mit der SAP-Software.

Startgarantie

22. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
14.10.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Grundlagen Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen (Europäischer Wirtschaftsführerschein EBC*L Stufe A)

Mit dem Kurs machen Sie sich mit der kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Denkweise vertraut und Sie erwerben erste grundlegende Kenntnisse im Rechnungswesen. Mit dem Europäischen Wirtschaftsführerschein weisen Sie grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse durch das international anerkannte Zertifikat für Wirtschaftskompetenz nach.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

23. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Führerschein mit SAP-Anwenderzertifizierung

Details
14.10.2019 12 Wochen mit den SAP-Schwerpunkten Finanzbuchhaltung (FI), Controlling (CO), Personalwirtschaft (HCM), Einkauf (MM), Vertrieb (SD) und Produktionsplanung (PP)

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Methoden und Anwendungen innerhalb des SAP-Systems.
Sie erlernen SAP-spezifisches Wissen aus den Bereichen: FI / CO (Externes und Internes Rechnungswesen), HCM (Personalwirtschaft), SD / MM (Vertrieb, Materialwirtschaft) sowie Produktionsplanung (PP) und runden ihr berufliches Profil mit der SAP-Anwender-Zertifizierung auf dem Niveau des Foundation Level ab.

Startgarantie

24. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
14.10.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Projektmanagement

Sie beherrschen grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

25. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
14.10.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Wirtschaftsenglisch

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Praxisnah erweitern Sie zudem Ihre englische Sprachkompetenz, um im internationalen Berufsalltag erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten TOEIC® Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Kenntnisse optimal nachweisen können.

Startgarantie

26. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
14.10.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und GMP - Good Manufactoring Practice

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich kennen Sie die Anforderungen an ein GMP-System, wissen welche Regelwerke Anwendung finden müssen und können diese auf eigene Problemstellungen anwenden sowie spezifische Fachbegriffe verstehen und erklären. Des Weiteren lernen Sie die Grundlagen der CAPA-Systematik kennen.

Startgarantie

27. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Qualifizierung zur/zum Qualitätsbeauftragten (TÜV)

Details
14.10.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifizierung Qualitätsmanagement mit SAP® ERP 6.0 und SAP-Anwender/in Produktionsplanung (PP)

Wenn Sie den Lehrgang abgeschlossen haben, können Sie als QM-Beauftragter ein Qualitätsmanagement-System planen, einführen, pflegen und die Wirksamkeit kontrollieren. Des Weiteren erlangen Sie professionelle Kenntnisse in Anwendung der ISO DIN EN 9001 sowie in der Planung von internen Qualitätsaudits.

Zusätzlich erhalten Sie einen Einblick in das Qualitätsmanagement mit der SAP-Software.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

28. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP) - für ausländische Fach- und Führungskräfte

Details
14.10.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM)

Zunächst erweitern Sie praxisnah Ihre Sprachkompetenz, um im Berufsalltag erfolgreich zu bestehen. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten WiDaF-Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Deutsch-Kenntnisse optimal nachweisen können. Der WiDaF-Test (Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft) gibt Aufschluss über die Fähigkeit, die deutsche Sprache insbesondere im Berufs- und Wirtschaftsleben anzuwenden.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

29. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

CAD-Konstrukteur/-in - AutoCAD 2D/3D

Details
14.10.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

In diesem Lehrgang fertigen Sie 2D/3D-Zeichnungen mit AutoCAD von Autodesk an. Die Autodesk-Produktpalette ist weltweit die meistbenutzte CAD-Software. Als vektororientiertes Zeichenprogramm ist AutoCAD auf einfachen Objekten wie Linien, Polylinien, Kreisen, Bögen und Texten aufgebaut. Auch werden Sie mit einer ausgereiften 3D-Funktion zum Modellieren von Objekten sowie grundlegenden Visualisierungstechniken vertraut gemacht. AutoCAD bietet Ihnen einen hervorragenden Einstieg in das Feld CAD.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

30. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Inventor

Details
14.10.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Sie erlernen die professionelle Handhabe der 3D-Konstruktion mit dem CAD-Programm Inventor und können es hinterher am Arbeitsplatz sofort einsetzen.

Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher.

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

31. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

PTC Creo (früher: Pro/Engineer Wildfire)

Details
14.10.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Gestützt durch theoretischen Unterricht und praktische Übungen lernen Sie die grundlegenden Konstruktionstechniken von PTC Creo (früher: Pro/Engineer Wildfire) kennen und können sie fachkundig anwenden.

Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

32. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Certified SOLIDWORKS Associate (CSWA)

Details
14.10.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Nach dem Lehrgang handhaben Sie die vielseitige CAD-Anwendung SolidWorks auf einem professionellen Niveau. Sie verfügen über praxisnahes und umfassendes Wissen. Dies ermöglicht Ihnen eine schnellere Wiedereingliederung im Umfeld Ihres Berufes.

Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

33. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Speditions- und Lagerlogistiker/-in (Speditionssachbearbeiter/-in)

Details
14.10.2019 20 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP® ERP Anwender Produktionsplanung (PP)

Sie können Arbeitsabläufe für den nationalen und internationalen Versand rechtssicher abwickeln und erwerben Fachwissen, um mit angrenzenden Fachbereichen mitreden und mitarbeiten zu können.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

34. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Industrie 4.0, Good Manufactoring Practice (GMP), Führungswissen und SAP Produktionsplanung (PP)

Details
14.10.2019 20 Wochen

Sie lernen wichtige Fachbegriffe und Prozesse rund um moderne Produktionsprozesse und Industrie 4.0 kennen. Sie verfügen über Kenntnisse bei der Einführung und Umsetzung von Maßnahmen in einer digitalen Transformation im Unternehmen. 

Zusätzlich kennen Sie die Anforderungen an ein GMP-System, wissen welche Regelwerke Anwendung finden müssen und können diese auf eigene Problemstellungen anwenden sowie spezifische Fachbegriffe verstehen und erklären. Des Weiteren lernen Sie die Grundlagen der CAPA-Systematik kennen.

Zusätzlich erlangen Sie mit dem Europäischen Wirtschaftsführerschein Stufe C weiterführendes betriebswirtschaftliches Wissen. Nach Abschluss des Lehrgangs besitzen Sie alle notwendigen Kenntnisse in zielorientiertem Management und der Führung von Teams, Abteilungen, Bereichen und Unternehmen.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

35. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

CAD-Konstrukteur/-in – CATIA V5 mit Flächenmodellierung

Details
14.10.2019 20 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

CATIA V5 ist ein weltweit marktführendes parametrisches 3D-Programm für den Bereich Maschinenbau.
Nach dem Lehrgang handhaben Sie die 3D-Funktionen und Techniken der neuesten Softwareversion schnell und effektiv und erstellen komplexe Zeichnungen und Modelle. Sie kennen die grundlegenden Techniken in Konstruktion und parametrischer Flächenmodellierung und können sie sicher anwenden.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

36. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
11.11.2019 8 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM)

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

37. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
11.11.2019 10 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Vorbereitung auf die IHK-Ausbildereignungsprüfung (AEVO)

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich werden Ihnen die Inhalte der Ausbildungseignungsverordnung (AEVO) erläutert und Sie werden dazu angeleitet, den Verlauf von Berufsausbildungen selbstständig zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren.

Startgarantie

38. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
11.11.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) Finanzbuchhaltung und Controlling

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Darüberhinaus bietet Ihnen der Lehrgang einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Steuerungsinstrumente des internen und externen Rechnungswesens mit SAP.

Startgarantie

39. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
11.11.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Qualitätsmanagement

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich erhalten Sie einen Einblick in das Qualitätsmanagement mit der SAP-Software.

Startgarantie

40. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
11.11.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Grundlagen Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen (Europäischer Wirtschaftsführerschein EBC*L Stufe A)

Mit dem Kurs machen Sie sich mit der kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Denkweise vertraut und Sie erwerben erste grundlegende Kenntnisse im Rechnungswesen. Mit dem Europäischen Wirtschaftsführerschein weisen Sie grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse durch das international anerkannte Zertifikat für Wirtschaftskompetenz nach.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

41. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Führerschein mit SAP-Anwenderzertifizierung

Details
11.11.2019 12 Wochen mit den SAP-Schwerpunkten Finanzbuchhaltung (FI), Controlling (CO), Personalwirtschaft (HCM), Einkauf (MM), Vertrieb (SD) und Produktionsplanung (PP)

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Methoden und Anwendungen innerhalb des SAP-Systems.
Sie erlernen SAP-spezifisches Wissen aus den Bereichen: FI / CO (Externes und Internes Rechnungswesen), HCM (Personalwirtschaft), SD / MM (Vertrieb, Materialwirtschaft) sowie Produktionsplanung (PP) und runden ihr berufliches Profil mit der SAP-Anwender-Zertifizierung auf dem Niveau des Foundation Level ab.

Startgarantie

42. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
11.11.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Projektmanagement

Sie beherrschen grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

43. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
11.11.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Wirtschaftsenglisch

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Praxisnah erweitern Sie zudem Ihre englische Sprachkompetenz, um im internationalen Berufsalltag erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten TOEIC® Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Kenntnisse optimal nachweisen können.

Startgarantie

44. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
11.11.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und GMP - Good Manufactoring Practice

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich kennen Sie die Anforderungen an ein GMP-System, wissen welche Regelwerke Anwendung finden müssen und können diese auf eigene Problemstellungen anwenden sowie spezifische Fachbegriffe verstehen und erklären. Des Weiteren lernen Sie die Grundlagen der CAPA-Systematik kennen.

Startgarantie

45. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Qualifizierung zur/zum Qualitätsbeauftragten (TÜV)

Details
11.11.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifizierung Qualitätsmanagement mit SAP® ERP 6.0 und SAP-Anwender/in Produktionsplanung (PP)

Wenn Sie den Lehrgang abgeschlossen haben, können Sie als QM-Beauftragter ein Qualitätsmanagement-System planen, einführen, pflegen und die Wirksamkeit kontrollieren. Des Weiteren erlangen Sie professionelle Kenntnisse in Anwendung der ISO DIN EN 9001 sowie in der Planung von internen Qualitätsaudits.

Zusätzlich erhalten Sie einen Einblick in das Qualitätsmanagement mit der SAP-Software.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

46. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP) - für ausländische Fach- und Führungskräfte

Details
11.11.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM)

Zunächst erweitern Sie praxisnah Ihre Sprachkompetenz, um im Berufsalltag erfolgreich zu bestehen. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten WiDaF-Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Deutsch-Kenntnisse optimal nachweisen können. Der WiDaF-Test (Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft) gibt Aufschluss über die Fähigkeit, die deutsche Sprache insbesondere im Berufs- und Wirtschaftsleben anzuwenden.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

47. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

CAD-Konstrukteur/-in - AutoCAD 2D/3D

Details
11.11.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

In diesem Lehrgang fertigen Sie 2D/3D-Zeichnungen mit AutoCAD von Autodesk an. Die Autodesk-Produktpalette ist weltweit die meistbenutzte CAD-Software. Als vektororientiertes Zeichenprogramm ist AutoCAD auf einfachen Objekten wie Linien, Polylinien, Kreisen, Bögen und Texten aufgebaut. Auch werden Sie mit einer ausgereiften 3D-Funktion zum Modellieren von Objekten sowie grundlegenden Visualisierungstechniken vertraut gemacht. AutoCAD bietet Ihnen einen hervorragenden Einstieg in das Feld CAD.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

48. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Inventor

Details
11.11.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Sie erlernen die professionelle Handhabe der 3D-Konstruktion mit dem CAD-Programm Inventor und können es hinterher am Arbeitsplatz sofort einsetzen.

Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher.

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

49. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

PTC Creo (früher: Pro/Engineer Wildfire)

Details
11.11.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Gestützt durch theoretischen Unterricht und praktische Übungen lernen Sie die grundlegenden Konstruktionstechniken von PTC Creo (früher: Pro/Engineer Wildfire) kennen und können sie fachkundig anwenden.

Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

50. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Certified SOLIDWORKS Associate (CSWA)

Details
11.11.2019 16 Wochen mit Zusatzqualifikation SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Nach dem Lehrgang handhaben Sie die vielseitige CAD-Anwendung SolidWorks auf einem professionellen Niveau. Sie verfügen über praxisnahes und umfassendes Wissen. Dies ermöglicht Ihnen eine schnellere Wiedereingliederung im Umfeld Ihres Berufes.

Sie handhaben die jeweils neueste Softwareversion schnell und sicher.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

51. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
09.12.2019 8 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM)

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

52. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
09.12.2019 10 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Vorbereitung auf die IHK-Ausbildereignungsprüfung (AEVO)

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich werden Ihnen die Inhalte der Ausbildungseignungsverordnung (AEVO) erläutert und Sie werden dazu angeleitet, den Verlauf von Berufsausbildungen selbstständig zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren.

Startgarantie

53. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
09.12.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) Finanzbuchhaltung und Controlling

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Darüberhinaus bietet Ihnen der Lehrgang einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Steuerungsinstrumente des internen und externen Rechnungswesens mit SAP.

Startgarantie

54. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
09.12.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Qualitätsmanagement

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich erhalten Sie einen Einblick in das Qualitätsmanagement mit der SAP-Software.

Startgarantie

55. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
09.12.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Grundlagen Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen (Europäischer Wirtschaftsführerschein EBC*L Stufe A)

Mit dem Kurs machen Sie sich mit der kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Denkweise vertraut und Sie erwerben erste grundlegende Kenntnisse im Rechnungswesen. Mit dem Europäischen Wirtschaftsführerschein weisen Sie grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse durch das international anerkannte Zertifikat für Wirtschaftskompetenz nach.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

56. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Führerschein mit SAP-Anwenderzertifizierung

Details
09.12.2019 12 Wochen mit den SAP-Schwerpunkten Finanzbuchhaltung (FI), Controlling (CO), Personalwirtschaft (HCM), Einkauf (MM), Vertrieb (SD) und Produktionsplanung (PP)

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Methoden und Anwendungen innerhalb des SAP-Systems.
Sie erlernen SAP-spezifisches Wissen aus den Bereichen: FI / CO (Externes und Internes Rechnungswesen), HCM (Personalwirtschaft), SD / MM (Vertrieb, Materialwirtschaft) sowie Produktionsplanung (PP) und runden ihr berufliches Profil mit der SAP-Anwender-Zertifizierung auf dem Niveau des Foundation Level ab.

Startgarantie

57. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
09.12.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Projektmanagement

Sie beherrschen grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

Des Weiteren erlernen Sie die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

58. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
09.12.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Wirtschaftsenglisch

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Praxisnah erweitern Sie zudem Ihre englische Sprachkompetenz, um im internationalen Berufsalltag erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten TOEIC® Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Kenntnisse optimal nachweisen können.

Startgarantie

59. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
09.12.2019 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und GMP - Good Manufactoring Practice

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Zusätzlich kennen Sie die Anforderungen an ein GMP-System, wissen welche Regelwerke Anwendung finden müssen und können diese auf eigene Problemstellungen anwenden sowie spezifische Fachbegriffe verstehen und erklären. Des Weiteren lernen Sie die Grundlagen der CAPA-Systematik kennen.

Startgarantie

60. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP-Anwender/-in Produktionsplanung (PP)

Details
13.01.2020 8 Wochen mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM)

Sie lernen die wesentlichen Elemente der Materialwirtschaft kennen. Sie erhalten einen Überblick über die Bereiche des Life-Cycle Data Managements, den Einsatz des Systems für Arbeitsplätze und Arbeitspläne, einen Überblick über die grundlegenden Konzepte und Vorgehensweisen im Bereich der Planung mit SAP®ERP sowie Konzepte der Programmplanung und der Bedarfsplanung.

Startgarantie

 

alfatraining Gelsenkirchen

Bitte rufen Sie uns an, 

wir beraten Sie gerne.

 

0800 3456-500

 

Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

Ihre Beraterinnen für berufliche Weiterbildung: Silke Stabenow, Corinna Fugger, Christina Ohngemach, Katharina O'Keefe, Elisabeth Mardian, Silke Rakow, Sandra Windisch, Julia Grams, Ilka Käuffert

Weiterbildung bei alfatraining

Lernsituation bei alfatraining

Lernen Sie das innovative Unterrichtskonzept von alfatraining kennen. Live-Unterricht mit Videotechnik.

Mehr Informationen

alfatraining ist lizenzierter Bildungspartner der SAP. Stefan Kreutzer von SAP Education Deutschland erklärt, warum es sich lohnt, eine geförderte Weiterbildung zur SAP-Software direkt bei einem lizenzierten Bildungspartner zu besuchen.