Nächster Start der Lehrgänge

20. Dezember 2021

Noch Plätze frei

24. Januar 2022

 

21. Februar 2022

 

21. Februar 2022

 

Weiterbildung von der Agentur für Arbeit gefördert.

Hannover

Hannover

xx. Weiterbildungsangebot

Veranstaltungsmanager/-in

mit Zusatzqualifikation Marketing

StartEndeDauerOrtTeilnehmerzahlLehrgangsinhalte
21.02.202210.06.202216 WochenHannoverin der Regel 6 - 16, bis 25Seite drucken
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)
Zertifizierter Lehrgang. Maßnahmennummer 237/202/21

 

16.05.20224 Wochen

Marketing

Der Kurs führt durch die grundlegenden Marketing- und Kommunikationsformen. Zielsetzung, Planung, Realisierung und Abwicklung von Marketingprojekten werden behandelt. Auch die speziellen Marketing-Kanäle, v. a. das Online-Marketing, werden praxisnah vermittelt.

Abschlussprüfung: Praxisbezogene Projektarbeit mit Abschlusspräsentation

Zertifikat: alfatraining-Zertifikat

Lehrgangsinhalte

 

Grundlagen (ca. 3 Tage)

Kundengruppen und zielgruppenspezifisches Marketing

Marktforschung

Markenkommunikation

Positionierung

Corporate Design

B2B und B2C

Marketingstrategie, Customer Journey

Kernbotschaften, Slogans, Content, Keyvisuals

 

Kommunikationskanäle und Marketingformen (ca. 5 Tage)

Print

Medienwerbung

Eventmarketing

Guerilla Marketing

Influencer Marketing

Multi- und Cross-Channel-Marketing

One-to-One Marketing

Give-aways

Below-the-line

 

Mediaplanung (ca. 4 Tage)

Bedingungen und Kosten

KPI

Mediaselektion und Intramediaselektion

Media-Mix

Budgetierung

 

Online Marketing mit Softwareunterstützung (ca. 5 Tage)

Social Media Marketing

SEO/SEA

Landingpage erstellen

Smart Content

Suchmaschinenoptimierte, responsive Webseite erstellen

E-Mail Marketing Vorlagen erstellen

A/B-Tests

 

Projektarbeit (ca. 3 Tage)

Zur Vertiefung der gelernten Inhalte

Präsentation der Projektergebnisse

Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

 

Lehrgangsziel:

In diesem Lehrgang lernen Sie, Events professionell zu planen, zu organisieren und umzusetzen. Dabei wird großer Wert auf die strategische Planung, das Marketing und die rechtlichen Aspekte des Eventmanagements gelegt. Sie beherrschen das Programm MS Project und können damit Events professionell planen, überwachen und deren Erfolg analysieren. Ergänzend erwerben Sie fundierte Grundlagenkenntnisse im Bereich Bildbearbeitung und Layout. Sie können mit den Adobe Programmen Photoshop und InDesign arbeiten und Werbematerialien ansprechend gestalten. Zusätzlich erlangen Sie weiterführendes Wissen im Bereich der wirtschaftlichen Planung und runden Ihr Wissen mit grundlegenden Projektmanagementtechniken, die Sie softwareunterstützt anwenden können, ab.

Auch kennen Sie die wichtigsten Marketingstrategien und Kommunikationskanäle. Sie können Marketingstrategien planen, durchführen und bewerten und beherrschen eine Marketingsoftware.

 

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang richtet sich vor allem an Personen aus dem Veranstaltungsbereich, aber auch an Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Marketing, Kommunikation, PR oder Hotel, Gastronomie und Tourismus.

 

Berufsaussichten:

Mit organisatorischen Fähigkeiten und Fachwissen im Bereich Eventmanagement sind Sie in zahlreichen Unternehmen einsetzbar. Es bieten sich vor allem Berufe in Kommunikations-, Marketing- und Eventagenturen an. Aber auch in der Tourismusbranche, bei Messe-, Tagungs- und Kongressagenturen können Sie erfolgreich tätig werden. Die hier erworbenen Fähigkeiten sind auch für einige Unternehmen mit Eventabteilungen sowie für die eigene Selbstständigkeit von Vorteil.

Das aussagekräftige Zertifikat von alfatraining gibt Ihrem zukünftigen Arbeitgeber detaillierten Einblick in Ihre erworbenen Qualifikationen.

 

Konzept & Ausstattung:

Allen Teilnehmenden steht während des Lehrgangs ein ergonomischer Arbeitsplatz mit einem leistungsfähigen PC, Flachbildschirm und Internetzugang zur Verfügung. Unsere Dozenten/innen sind sowohl fachlich als auch didaktisch hoch qualifiziert und werden Sie vom ersten bis zum letzten Tag unterrichten (kein Selbstlernsystem).

 

Präsenzlehrgänge mit Videotechnik der neuesten Generation

Der Einsatz von Videokonferenzsystemen gehört zum Lehrgangskonzept von alfatraining. Diese Form von Unterricht trainiert das Arbeiten in einer vernetzten Arbeitsumgebung, wie sie in Industrie und Wirtschaft existiert. In der globalisierten Arbeitswelt arbeiten Firmen heutzutage sowohl firmenintern als auch mit anderen Unternehmen deutschlandweit, europaweit oder weltweit über moderne Kommunikationstechniken und Netzwerke zusammen. Sie lernen im Unterricht den Umgang und Einsatz dieser modernen Techniken kennen.

 

Wie funktioniert der Unterricht bei alfatraining?
Bei alfatraining findet der Unterricht via alfaview®, einer Videokonferenzsoftware, statt. Die Dozierenden und die Teilnehmenden können sich gegenseitig sehen, hören und miteinander sprechen – live, lippensynchron und in Fernsehqualität! Über den virtuellen Klassenraum alfaview® ist es möglich, dass Sie sowohl mit Dozierenden als auch mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern Ihres Kurses sprechen und im Team standortübergreifend gemeinsam an Projekten arbeiten. Zusätzliche separate Online-Besprechungsräume eignen sich zur vertraulichen Kommunikation in Kleingruppen.

 

Lernen von zuhause: Kursteilnahme im Homeoffice

Über das Videokonferenzsystem alfaview® nehmen Sie von zuhause aus am Kurs teil.

Mehr Informationen

 

Förderungsmöglichkeiten:

Unser Lehrgangskonzept ist von der Agentur für Arbeit anerkannt und nach der Zulassungsverordnung AZAV zertifiziert, eine Förderung mit Bildungsgutschein oder Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist möglich.
Eine Förderung ist auch über den Europäischen Sozialfonds (ESF), die Deutsche Rentenversicherung (DRV) oder über regionale Förderprogramme möglich.
Für Zeitsoldaten besteht die Möglichkeit, Weiterbildungen über den Berufsförderungsdienst (BFD) zu besuchen.
Auch Firmen können ihre Mitarbeiter über eine Förderung der Agentur für Arbeit (Qualifizierungschancengesetz) qualifizieren lassen.

 

alfatraining Hannover

Bitte rufen Sie uns an, 

wir beraten Sie gerne.

 

0800 3456-500

 

Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

Weiterbildung bei alfatraining

Effektiv, ohne lange Wege, live und mit direkter Kommunikation dank Videopräsenz!

Mehr Informationen