ESF-Fachkurse in Baden-Württemberg bei alfatraining

 

Ab 2016 bietet alfatraining Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Baden-Württemberg Weiterbildungen im Rahmen des Förderprogramms für Fachkurse über den Europäischen Sozialfonds (ESF) an.

Der ESF ist das wichtigste Finanzinstrument der EU für Investitionen in Menschen und zielt darauf ab, die Beschäftigungs- und Bildungschancen in der EU zu verbessern. Er zählt zu den Struktur- und Investitionsfonds der Europäischen Union, deren Ziel es ist, den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt ("Kohäsion") in Europa zu festigen und die wirtschaftliche Entwicklung in sämtlichen EU-Ländern zu unterstützen.

 

Die ESF-Fachkurs-Förderung ist geeignet für Berufstätige und Mitarbeiter von Transfergesellschaften.


In der aktuellen Förderperiode, die von 2014 bis 2020 reicht, orientiert sich die Förderung aus den Struktur- und Investitionsfonds eng an der Europa 2020-Strategie für Wachstum und Beschäftigung. Der ESF fördert einen starken Arbeitsmarkt. Deshalb beteiligt er sich an der Finanzierung von Maßnahmen, die die Beschäftigungs- und Bildungschancen der Menschen in Baden-Württemberg erhöhen und Armut sowie Diskriminierung bekämpfen.

 

Privatpersonen können selbst keinen Förderantrag stellen, profitieren aber über ihre Teilnahme an ESF-geförderten Projekten und Förderprogrammen, wie z.B. den Weiterbildungen bei alfatraining. Alle Kurse bei alfatraining mit einer Dauer zwischen einer und acht Wochen sind für Teilnehmer, deren Wohn- oder Beschäftigungsort in Baden-Württemberg liegt, buchbar. Das Fachkurs-Förderprogramm eignet sich somit vor allem für Beschäftigte aus Unternehmen, Unternehmerinnen und Unternehmer, Freiberuflerinnen und Freiberufler, Gründungswillige oder Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger. Für Teilnehmer unter 50 Jahren können 30%, bei Teilnehmern über 50 Jahren sogar 50% des Kurspreises bezuschusst werden.

 

Rufen Sie uns gerne an!
Unser kompetentes und erfahrenes Team berät Sie individuell und macht Ihnen kostenfrei und unverbindlich Vorschläge für eine passgenaue Weiterbildung: 0721-354500