09.08.2013 - Kooperationsprojekt mit der Dualen Hochschule

Kooperationsprojekt „InDiPL – Integrierte Distanz-Präsenz-Lehre“

 

Das Bildungsunternehmen alfatraining ist seit nunmehr 8 Jahren mit beruflichen Qualifizierungsprogrammen im Bereich Netzwerktechnik, Serveradministration, SAP sowie CAD, SPS und Programmierung auf dem Markt. alfatraining hat im Jahr 2010 die Lehrgänge vollständig auf Videotechnik umgestellt und qualifiziert bundesweit über eine selbst entwickelte Live-Learning Plattform. alfatraining möchte jedoch – auch über die berufliche Ebene hinaus –  Bildung als barrierefreies Gut etablieren und sieht daher die Duale Hochschule Karlsruhe als geeigneten Kooperationspartner für die Realisierung einer Distanz-Präsenz-Lehre auf akademischer Ebene.


Mit dem Generalziel die unternehmerische Handlungskompetenz zu fördern und ein professionelles Unternehmertum zu etablieren, beteiligt sich die Duale Hochschule des Landes Baden-Württemberg mit dem Studiengang Unternehmertum an der Bildungskooperation. Durch die Möglichkeit der bundesweiten Bündelung von Studierenden, kann die regionale Orientierung des Studiengangs aufgehoben und eine breitere Zielgruppe etabliert werden.
Während die Duale Hochschule bei dem Pilotprojekt als direkter Vermittler akademischer Bildung fungieren soll, stellt alfatraining die gesamte Lernsoftware zur Verfügung, um eine audiovisuelle Vernetzung zu ermöglichen. Darüber hinaus bringt alfatraining mit der Lernplattform durch langjährige didaktische Erfahrung, das zentrale methodische Anwenderwissen in die Kooperation mit ein.


So sollen zunächst einzelne Lehrveranstaltungen des Studienfachs Unternehmertum über die alfatraining-Lernplattform angeboten werden. Die Lehrveranstaltung soll dabei über jeden handelsüblichen Laptop und eine Internetverbindung bundesweit übertragen werden können.
Gerade für die Vorlesungssituation ergeben sich mit alfatraining neue Möglichkeiten des Lehrens und Lernens:  Interaktive Projektarbeit, vernetztes Arbeiten und Unterrichten mit neuen Lernmethoden, können mit der alfatraining-Lernplattform realisiert werden.


alfatraining ist es auch ein Anliegen, über die Lernplattform Berührungspunkte mit Kommunikationsformen von Industrie und Wirtschaft zu schaffen, um eine schnelle Integration von Studierenden in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen.