Nächster Start der Lehrgänge

21. September  2020

Noch Plätze frei

19. Oktober 2020

 

16. November 2020

 

14. Dezember 2020

Weiterbildung von der Agentur für Arbeit gefördert.

Suhl

Suhl

 

21 Weiterbildungsangebote für Bau- und Bauvertragsrecht

 

1. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bau- und Bauvertragsrecht

Details
21.09.2020 4 Wochen

Nach diesem Lehrgang kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

2. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bau- und Bauvertragsrecht und Arbeitsschutzmanagement-Beauftragte/-r

Details
21.09.2020 8 Wochen

Nach diesem Lehrgang kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Anschließend erlernen Sie ein Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß der DIN ISO 45001:2018 zu planen und durchzuführen. Außerdem sind Sie dazu in der Lage, das Arbeitsschutzmanagementsystem nach der High Level Structure in andere Managementsysteme zu integrieren.

3. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

BIM-Manager/-in mit Bau- und Bauvertragsrecht

Details
21.09.2020 8 Wochen

Nach dem Lehrgang kennen Sie BIM-Strukturen, beherrschen die Begriffe und methodischen Grundlagen von BIM, verstehen nationale und internationale Standards, können Strategien zur Einführung von BIM in Unternehmen anwenden und fundierte Planungsentscheidungen treffen.

Auch kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Mit Original buildingSMART Zertifizierung

4. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bauleiter/-in

Details
21.09.2020 16 Wochen

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über ein grundlegendes Verständnis wichtiger Bestandteile der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie grundlegender Kompetenzen aus den Bereichen Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.

Sie kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Weiter vermittelt der Kurs die stufenweise Baukostenermittlung nach DIN 276 in kombinierter Anwendung mit der Norm DIN 277 und der Verordnung zur Berechnung der Wohnfläche, Durchführung eines Vergabeverfahrens mit Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bauleistungen in Anwendung der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen, Honorarermittlung und rechtliche Rahmenbedingungen nach der Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen.

Zusätzlich verfügen Sie über Kenntnisse im Arbeitsschutzmanagement gemäß der Din ISO 45001:2018 und sind in der Lage das Arbeitsschutzmanagementsystem nach der High Level Structure in andere Managementsysteme zu integrieren.

5. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Baumanager/-in

Details
21.09.2020 20 Wochen

Nach dem Lehrgang kennen Sie nicht nur die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen und geltenden Rechtsvorschriften, sondern beherrschen auch die stufenweise Baukostenermittlung nach DIN 276 in kombinierter Anwendung mit der Norm DIN 277 sowie die Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen (HOAI).

Des Weiteren verfügen Sie über professionelle Kenntnisse in der Anwendung der ISO DIN EN 9001 sowie in der Einführung und Pflege von Qualitätsmanagementsystemen wie auch über das nötige Verständnis bezüglich des europäischen und deutschen Umweltrechts. Sie sind dazu in der Lage, Risiken einzuschätzen und Maßnahmen zu ergreifen, um alle technischen und organisatorischen Anforderungen eines Unternehmens im Bereich Umweltschutz zu erfüllen.

Ebenso verfügen Sie über grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

6. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bau- und Bauvertragsrecht

Details
19.10.2020 4 Wochen

Nach diesem Lehrgang kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

7. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bau- und Bauvertragsrecht und Arbeitsschutzmanagement-Beauftragte/-r

Details
19.10.2020 8 Wochen

Nach diesem Lehrgang kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Anschließend erlernen Sie ein Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß der DIN ISO 45001:2018 zu planen und durchzuführen. Außerdem sind Sie dazu in der Lage, das Arbeitsschutzmanagementsystem nach der High Level Structure in andere Managementsysteme zu integrieren.

8. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

BIM-Manager/-in mit Bau- und Bauvertragsrecht

Details
19.10.2020 8 Wochen

Nach dem Lehrgang kennen Sie BIM-Strukturen, beherrschen die Begriffe und methodischen Grundlagen von BIM, verstehen nationale und internationale Standards, können Strategien zur Einführung von BIM in Unternehmen anwenden und fundierte Planungsentscheidungen treffen.

Auch kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Mit Original buildingSMART Zertifizierung

9. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Immobilienmanagement, Objektverwaltung und Facility Management

Details
19.10.2020 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Bau- und Bauvertragsrecht

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die Immobilienwirtschaft. Er beinhaltet das kaufmännische, infrastrukturelle und technische Management von Immobilien und Bauobjekten, basierend auf der CAFM-Software FAMOS. Sie lernen, immobilienwirtschaftliche Sachverhalte und Bauvorhaben zu bewerten und erwerben die nötigen betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnisse, um Immobilienobjekte fachgerecht vermieten, verpachten und verwalten zu können.

Auch kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

10. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Immobilienmanagement, Objektverwaltung und Facility Management

Details
19.10.2020 16 Wochen mit den Zusatzqualifikationen Bau- und Bauvertragsrecht und Arbeitsschutzmanagement-Beauftragte/-r mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die Immobilienwirtschaft. Er beinhaltet das kaufmännische, infrastrukturelle und technische Management von Immobilien und Bauobjekten, basierend auf der CAFM-Software FAMOS. Sie lernen, immobilienwirtschaftliche Sachverhalte und Bauvorhaben zu bewerten und erwerben die nötigen betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnisse, um Immobilienobjekte fachgerecht vermieten, verpachten und verwalten zu können.

Auch kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Anschließend erlernen Sie ein Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß der DIN ISO 45001:2018 zu planen und durchzuführen. Außerdem sind Sie dazu in der Lage, das Arbeitsschutzmanagementsystem nach der High Level Structure in andere Managementsysteme zu integrieren.

11. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bauleiter/-in

Details
19.10.2020 16 Wochen

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über ein grundlegendes Verständnis wichtiger Bestandteile der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie grundlegender Kompetenzen aus den Bereichen Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.

Sie kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Weiter vermittelt der Kurs die stufenweise Baukostenermittlung nach DIN 276 in kombinierter Anwendung mit der Norm DIN 277 und der Verordnung zur Berechnung der Wohnfläche, Durchführung eines Vergabeverfahrens mit Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bauleistungen in Anwendung der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen, Honorarermittlung und rechtliche Rahmenbedingungen nach der Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen.

Zusätzlich verfügen Sie über Kenntnisse im Arbeitsschutzmanagement gemäß der Din ISO 45001:2018 und sind in der Lage das Arbeitsschutzmanagementsystem nach der High Level Structure in andere Managementsysteme zu integrieren.

12. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Baumanager/-in

Details
19.10.2020 20 Wochen

Nach dem Lehrgang kennen Sie nicht nur die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen und geltenden Rechtsvorschriften, sondern beherrschen auch die stufenweise Baukostenermittlung nach DIN 276 in kombinierter Anwendung mit der Norm DIN 277 sowie die Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen (HOAI).

Des Weiteren verfügen Sie über professionelle Kenntnisse in der Anwendung der ISO DIN EN 9001 sowie in der Einführung und Pflege von Qualitätsmanagementsystemen wie auch über das nötige Verständnis bezüglich des europäischen und deutschen Umweltrechts. Sie sind dazu in der Lage, Risiken einzuschätzen und Maßnahmen zu ergreifen, um alle technischen und organisatorischen Anforderungen eines Unternehmens im Bereich Umweltschutz zu erfüllen.

Ebenso verfügen Sie über grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

13. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bau- und Bauvertragsrecht

Details
16.11.2020 4 Wochen

Nach diesem Lehrgang kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

14. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bau- und Bauvertragsrecht und Arbeitsschutzmanagement-Beauftragte/-r

Details
16.11.2020 8 Wochen

Nach diesem Lehrgang kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Anschließend erlernen Sie ein Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß der DIN ISO 45001:2018 zu planen und durchzuführen. Außerdem sind Sie dazu in der Lage, das Arbeitsschutzmanagementsystem nach der High Level Structure in andere Managementsysteme zu integrieren.

15. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

BIM-Manager/-in mit Bau- und Bauvertragsrecht

Details
16.11.2020 8 Wochen

Nach dem Lehrgang kennen Sie BIM-Strukturen, beherrschen die Begriffe und methodischen Grundlagen von BIM, verstehen nationale und internationale Standards, können Strategien zur Einführung von BIM in Unternehmen anwenden und fundierte Planungsentscheidungen treffen.

Auch kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Mit Original buildingSMART Zertifizierung

16. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Immobilienmanagement, Objektverwaltung und Facility Management

Details
16.11.2020 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Bau- und Bauvertragsrecht

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die Immobilienwirtschaft. Er beinhaltet das kaufmännische, infrastrukturelle und technische Management von Immobilien und Bauobjekten, basierend auf der CAFM-Software FAMOS. Sie lernen, immobilienwirtschaftliche Sachverhalte und Bauvorhaben zu bewerten und erwerben die nötigen betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnisse, um Immobilienobjekte fachgerecht vermieten, verpachten und verwalten zu können.

Auch kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

17. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Immobilienmanagement, Objektverwaltung und Facility Management

Details
16.11.2020 16 Wochen mit den Zusatzqualifikationen Bau- und Bauvertragsrecht und Arbeitsschutzmanagement-Beauftragte/-r mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die Immobilienwirtschaft. Er beinhaltet das kaufmännische, infrastrukturelle und technische Management von Immobilien und Bauobjekten, basierend auf der CAFM-Software FAMOS. Sie lernen, immobilienwirtschaftliche Sachverhalte und Bauvorhaben zu bewerten und erwerben die nötigen betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnisse, um Immobilienobjekte fachgerecht vermieten, verpachten und verwalten zu können.

Auch kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Anschließend erlernen Sie ein Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß der DIN ISO 45001:2018 zu planen und durchzuführen. Außerdem sind Sie dazu in der Lage, das Arbeitsschutzmanagementsystem nach der High Level Structure in andere Managementsysteme zu integrieren.

18. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bau- und Bauvertragsrecht

Details
14.12.2020 4 Wochen

Nach diesem Lehrgang kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

19. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bau- und Bauvertragsrecht und Arbeitsschutzmanagement-Beauftragte/-r

Details
14.12.2020 8 Wochen

Nach diesem Lehrgang kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Anschließend erlernen Sie ein Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß der DIN ISO 45001:2018 zu planen und durchzuführen. Außerdem sind Sie dazu in der Lage, das Arbeitsschutzmanagementsystem nach der High Level Structure in andere Managementsysteme zu integrieren.

20. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

BIM-Manager/-in mit Bau- und Bauvertragsrecht

Details
14.12.2020 8 Wochen

Nach dem Lehrgang kennen Sie BIM-Strukturen, beherrschen die Begriffe und methodischen Grundlagen von BIM, verstehen nationale und internationale Standards, können Strategien zur Einführung von BIM in Unternehmen anwenden und fundierte Planungsentscheidungen treffen.

Auch kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

Mit Original buildingSMART Zertifizierung

21. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Bau- und Bauvertragsrecht

Details
18.01.2021 4 Wochen

Nach diesem Lehrgang kennen Sie die wesentlichen Regelungen zum Bauvertragsrecht, die notwendigen allgemeinen baurechtlichen Themen sowie Rechtsvorschriften und können diese sicher anwenden.

 

alfatraining Suhl

Bitte rufen Sie uns an, 

wir beraten Sie gerne.

 

0800 3456-500

 

Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

 

Ihre Berater/-innen für berufliche Weiterbildung: Silke Stabenow, Corinna Fugger, Johanna Schneiderhöhn, Katharina O'Keefe, Sascha Gräfe, Maike Widany, Eva Stricker, Silke Rakow, Christine Lohbeck, Julia Grams, Ilka Käuffert

Weiterbildung bei alfatraining

Lernsituation bei alfatraining

Lernen Sie das innovative Unterrichtskonzept von alfatraining kennen. Live-Unterricht mit Videotechnik.

Mehr Informationen