Nächster Start der Lehrgänge

30. Oktober 2017

Noch Plätze frei

27. November 2017

 

02. Januar 2018

 

29. Januar 2018

Weiterbildung von der Agentur für Arbeit gefördert.

Hannover

Hannover

 

23 Weiterbildungsangebote für MCSE: Cloud Platform and Infrastructure - Microsoft Certified Solutions Expert

 

1. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Upgrade von MCSA Windows Server 2016 auf MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 4 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Mit dem MCSE Server Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Startgarantie

2. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 20 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang. 

Startgarantie

3. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 24 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Linux

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang. 

Zusätzlich werden Sie auch mit der Funktionsweise und dem Umgang eines Linux-Betriebssystems vertraut gemacht. Sie können Benutzer betreuen und Dateien verwalten, Installationen durchführen und Linux an Netzwerke anbinden.

Startgarantie

4. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 24 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit Zusatzqualifikation Englisch

Praxisnah erweitern Sie Ihre englische Sprachkompetenz, um im internationalen Berufsalltag erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten TOEIC® Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Kenntnisse optimal nachweisen können.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

5. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 24 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit Zusatzqualifikation Projektmanagement

Sie beherrschen grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

6. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure und Productivity (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 24 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Die Zertifizierungen zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Beide MCSE-Zertifizierungen bauen auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie im ersten Teil dieses Lehrgang.

Mit dem MCSE: Cloud Platform and Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Mit dem weiteren MCSE: Productivity-Zertifikat erwerben Sie Kenntnisse und Fähigkeiten zum Konfigurieren und Verwalten einer Microsoft Exchange Server 2013 Messaging-Umgebung.

Startgarantie

7. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

JAVA und MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 28 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Java ist eine der am meisten verwendeten objektorientierten Programmiersprachen. Nach dem Lehrgang handhaben Sie Java schnell und sicher und sind in der Lage, komplexe Lösungen zu erarbeiten.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

8. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

C++/Visual C++.NET und MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 28 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

In diesem Lehrgang erlernen Sie die Programmiersprache C++, eine der meistgenutzten Programmiersprachen weltweit. Sie handhaben C++ schnell und sicher und sind in der Lage, komplexe Lösungen zu erarbeiten.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

9. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 28 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit den Zusatzqualifikation Oracle und SQL

Nach diesem Seminar können Sie eine Oracle Installation durchführen und wissen, wie Sie die verschiedenen Strukturen erfolgreich und rationell verwalten, außerdem wissen Sie über die Methoden der Datensicherung und Wiederherstellung (Backup und Recovery) Bescheid. Sie lernen die wichtigsten Verwaltungsinstrumente kennen, die für die tägliche administrative Arbeit und in Problemfällen wichtig sind.

Nach dem Lehrgang können Sie zusätzlich auch relationale Datenbanken mit SQL aufbauen und verwalten. Sie können Views erstellen und komplexe Abfragen, auch unter Verwendung von SQL-Funktionen, ausführen. Der Unterricht erfolgt auf dem Microsoft SQL-Server unter Verwendung des Microsoft SQL Server Management Studios. Außerdem bekommen Sie einen Einblick in die Datenbankprogrammierung mit Microsoft Transact-SQL.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

10. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
30.10.2017 28 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit den Zusatzqualifikationen Projektmanagement und Englisch

Sie beherrschen grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Praxisnah erweitern Sie zudem Ihre englische Sprachkompetenz, um im internationalen Berufsalltag erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten TOEIC® Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Kenntnisse optimal nachweisen können.

Startgarantie

11. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Upgrade von MCSA Windows Server 2016 auf MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
27.11.2017 4 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Mit dem MCSE Server Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Startgarantie

12. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
27.11.2017 20 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang. 

Startgarantie

13. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
27.11.2017 24 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit Zusatzqualifikation Englisch

Praxisnah erweitern Sie Ihre englische Sprachkompetenz, um im internationalen Berufsalltag erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten TOEIC® Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Kenntnisse optimal nachweisen können.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

14. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
27.11.2017 24 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit Zusatzqualifikation Projektmanagement

Sie beherrschen grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

15. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure und Productivity (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
27.11.2017 24 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Die Zertifizierungen zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Beide MCSE-Zertifizierungen bauen auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie im ersten Teil dieses Lehrgang.

Mit dem MCSE: Cloud Platform and Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Mit dem weiteren MCSE: Productivity-Zertifikat erwerben Sie Kenntnisse und Fähigkeiten zum Konfigurieren und Verwalten einer Microsoft Exchange Server 2013 Messaging-Umgebung.

Startgarantie

16. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

JAVA und MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
27.11.2017 28 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Java ist eine der am meisten verwendeten objektorientierten Programmiersprachen. Nach dem Lehrgang handhaben Sie Java schnell und sicher und sind in der Lage, komplexe Lösungen zu erarbeiten.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

17. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

C++/Visual C++.NET und MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
27.11.2017 28 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

In diesem Lehrgang erlernen Sie die Programmiersprache C++, eine der meistgenutzten Programmiersprachen weltweit. Sie handhaben C++ schnell und sicher und sind in der Lage, komplexe Lösungen zu erarbeiten.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

18. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
27.11.2017 28 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit den Zusatzqualifikation Oracle und SQL

Nach diesem Seminar können Sie eine Oracle Installation durchführen und wissen, wie Sie die verschiedenen Strukturen erfolgreich und rationell verwalten, außerdem wissen Sie über die Methoden der Datensicherung und Wiederherstellung (Backup und Recovery) Bescheid. Sie lernen die wichtigsten Verwaltungsinstrumente kennen, die für die tägliche administrative Arbeit und in Problemfällen wichtig sind.

Nach dem Lehrgang können Sie zusätzlich auch relationale Datenbanken mit SQL aufbauen und verwalten. Sie können Views erstellen und komplexe Abfragen, auch unter Verwendung von SQL-Funktionen, ausführen. Der Unterricht erfolgt auf dem Microsoft SQL-Server unter Verwendung des Microsoft SQL Server Management Studios. Außerdem bekommen Sie einen Einblick in die Datenbankprogrammierung mit Microsoft Transact-SQL.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Startgarantie

19. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
27.11.2017 28 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit den Zusatzqualifikationen Projektmanagement und Englisch

Sie beherrschen grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

Anschließend führt Sie der Lehrgang durch alle fachbezogenen Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik/Infrastructure. Sie erwerben die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), die den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten bildet. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können. Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang.

Praxisnah erweitern Sie zudem Ihre englische Sprachkompetenz, um im internationalen Berufsalltag erfolgreich zu sein. Der Kurs schließt mit dem international anerkannten TOEIC® Test ab, mit dem Sie Ihre erworbenen Kenntnisse optimal nachweisen können.

Startgarantie

20. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Upgrade von MCSA Windows Server 2016 auf MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
02.01.2018 4 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Mit dem MCSE Server Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Startgarantie

21. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
02.01.2018 24 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert) - mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Linux

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Mit dem MCSE Cloud Platform and Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Die MCSE-Zertifizierung baut auf der Zertifizierung MCSA auf. Diese erwerben Sie zusätzlich mit diesem Lehrgang. 

Zusätzlich werden Sie auch mit der Funktionsweise und dem Umgang eines Linux-Betriebssystems vertraut gemacht. Sie können Benutzer betreuen und Dateien verwalten, Installationen durchführen und Linux an Netzwerke anbinden.

Startgarantie

22. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Upgrade von MCSA Windows Server 2016 auf MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
29.01.2018 4 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Mit dem MCSE Server Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Startgarantie

23. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Upgrade von MCSA Windows Server 2016 auf MCSE Cloud Platform and Infrastructure (früher: MCSE Server Infrastructure)

Details
26.02.2018 4 Wochen (Microsoft Certified Solutions Expert)

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) bildet den weltweit anerkannten Standard für IT-Experten. Mit dem MCSE Server Infrastructure-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die Fähigkeiten besitzen, ein effizientes und modernes Rechenzentrum mit Know-how bezüglich Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken managen zu können.

Startgarantie

 

alfatraining Hannover

Bitte rufen Sie uns an, 

wir beraten Sie gerne.

 

0511-169208-0

 

Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

beratung(at)alfatraining.de

Ihre Beraterinnen für berufliche Weiterbildung: Silke Stabenow, Corinna Fugger, Christina Ohngemach, Katharina O'Keefe, Elisabeth Mardian, Silke Rakow, Sandra Windisch, Julia Grams, Ilka Käuffert
Kontaktformular

Weiterbildung bei alfatraining

Effektiv, ohne lange Wege, live und mit direkter Kommunikation dank Videopräsenz!

Mehr Informationen