Nächster Start der Lehrgänge

15. Mai 2017

Noch Plätze frei

12. Juni 2017

 

10. Juli 2017

 

07. August 2017

Weiterbildung von der Agentur für Arbeit gefördert.

Essen

Essen

 

55 Weiterbildungsangebote für Grundlagen Netzwerktechnik

 

1. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
15.05.2017 4 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

2. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

ArchiCAD

Details
15.05.2017 8 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Nach dem Lehrgang handhaben Sie die Funktionen und Techniken des speziell für Architekten und Bauplaner entwickelten CAD-Programms ArchiCAD sicher und erstellen komplexe Zeichnungen und Modelle.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

3. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
15.05.2017 8 Wochen mit der Zusatzqualifikation Projektmanagement

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Sie beherrschen außerdem grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

g

4. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik und IT-Security-Beauftragte/-r

Details
15.05.2017 8 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Zusätzlich lernen Sie als  IT-Sicherheitsbeauftragter die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit kennen: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen.

5. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik und Cybersicherheit

Details
15.05.2017 8 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Anschließend erlernen Sie mit der Cybersicherheit ist eines der zentralen Themen der digitalen Gesellschaft. Ziel ist es, potenzielle Gefahrenquellen im Internet zu erkennen, Cyberangriffe zu vermeiden oder ihnen entgegenzuwirken.

6. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Allplan (Nemetschek)

Details
15.05.2017 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie diesen Lehrgang abgeschlossen haben, beherrschen Sie den Umgang mit Allplan schnell und sicher. Allplan unterstützt die 2D-Konstruktion und 3D-Modellierung bis hin zum bauteilorientierten Gebäudemodell mit Mengen- und Kostenermittlung (Building Information Modeling).

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

7. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Webdesign

Details
15.05.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie den Lehrgang abgeschlossen haben, kennen Sie den kompletten Workflow für ein modernes Webdesign und produzieren benutzerfreundliche und anspruchsvolle Webseiten.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

8. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Mediengestaltung

Details
15.05.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie den Lehrgang abgeschlossen haben, beherrschen Sie den Umgang mit der Creative Cloud (früher CS6) von Adobe Systems schnell und sicher und verfügen somit über professionelle Kenntnisse mit der branchenüblichen Software für moderne Mediengestaltung. Sie verarbeiten Bilder, Grafiken und Texte in ein repräsentatives und anspruchsvolles Layout.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

9. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Datenschutzbeauftragte/-r und IT-Security-Beauftragte/-r

Details
15.05.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Mit diesem Kurs werden Sie auf die Aufgaben als Datenschutzbeauftragter vorbereitet. Sie erwerben das nötige Wissen auf Grundlage der aktuellen EU-DSGVO für einen rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten, Kenntnisse im Bereich Datenschutz-Organisation und der IT-Sicherheit.

Zusätzlich lernen Sie als  IT-Sicherheitsbeauftragter die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit kennen: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

10. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
15.05.2017 12 Wochen mit Zusatzqualifikation SQL und ORACLE

Mit diesem Kurs werden Sie auf die Aufgaben als Datenschutzbeauftragter vorbereitet. Sie erwerben das nötige Wissen auf Grundlage der aktuellen EU-DSGVO für einen rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten, Kenntnisse im Bereich Datenschutz-Organisation und der IT-Sicherheit.

Nach dem Lehrgang können Sie zusätzlich auch relationale Datenbanken mit SQL aufbauen und verwalten. Sie können Views erstellen und komplexe Abfragen, auch unter Verwendung von SQL-Funktionen, ausführen. Der Unterricht erfolgt auf dem Microsoft SQL-Server unter Verwendung des Microsoft SQL Server Management Studios. Außerdem bekommen Sie einen Einblick in die Datenbankprogrammierung mit Microsoft Transact-SQL.

Zusätzlich können Sie nach dem Seminar eine Oracle Installation durchführen und wissen, wie Sie die verschiedenen Strukturen erfolgreich und rationell verwalten, außerdem wissen Sie über die Methoden der Datensicherung und Wiederherstellung (Backup und Recovery) Bescheid. Sie lernen die wichtigsten Verwaltungsinstrumente kennen, die für die tägliche administrative Arbeit und in Problemfällen wichtig sind.

11. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Elektro- und Antriebstechnik mit Siemens LOGO! und EPLAN

Details
15.05.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Im weiteren Kursverlauf erlernen Sie Fachwissen in den Bereichen Elektrotechnik, Antriebstechnik und die Kleinsteuerung mit Siemens LOGO! sowie ein grundlegendes Verständnis von Geräten und Dokumenten innerhalb der Elektrotechnik. Sie können einfache Steuerungsaufgaben planen, auf Basis von LOGO! umsetzten und in Betrieb nehmen.

Anschließend lernen Sie die Handhabung der neuen Zeichenumgebung von EPLAN P8 kennen. Hierzu gehört das Zeichnen von Schaltplänen im Bereich Geräte-, Maschinen-, Anlagenbau und Gebäudetechnik. Außerdem werten Sie diese Pläne aus und können elektrische Anlagen und Geräte dokumentieren.

12. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik mit SAP-Führerschein

Details
15.05.2017 16 Wochen mit den SAP-Schwerpunkten Finanzbuchhaltung (FI), Controlling (CO), Personalwirtschaft (HCM), Einkauf (MM), Vertrieb (SD) und Produktionsplanung (PP)

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Methoden und Anwendungen innerhalb des SAP-Systems.
Sie erlernen SAP-spezifisches Wissen aus den Bereichen: FI / CO (Externes und Internes Rechnungswesen), HCM (Personalwirtschaft), SD / MM (Vertrieb, Materialwirtschaft) sowie Produktionsplanung (PP) und runden ihr berufliches Profil mit der SAP-Anwender-Zertifizierung auf dem Niveau des Foundation Level ab.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

13. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP Führerschein Logistik und Grundlagen Netzwerktechnik

Details
15.05.2017 16 Wochen mit den SAP-Schwerpunkten Einkauf (MM), Vertrieb (SD), Produktionsplanung (PP), Qualitätsmanagement (QM), Instandhaltung (PM),Projektmanagement (PPM)

Sie erlernen den professionellen Umgang mit der aktuellen SAP-Software in allen relevanten Bereichen der Logistik: PPM (Projektmanagement), PM (Instandhaltung), QM (Qualitätsmanagement), MM (Einkauf), SD (Vertrieb), PP (Produktionsplanung). Mit dem abschließenden Zertifikat weisen Sie Ihr erlerntes Grundlagenwissen und die Fertigkeiten im Umgang mit SAP® ERP nach und können diese in der Praxis gezielt einsetzen.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

14. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Allplan (Nemetschek) und ArchiCAD

Details
15.05.2017 16 Wochen mit Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie diesen Lehrgang abgeschlossen haben, beherrschen Sie den Umgang mit Allplan schnell und sicher. Allplan unterstützt die 2D-Konstruktion und 3D-Modellierung bis hin zum bauteilorientierten Gebäudemodell mit Mengen- und Kostenermittlung (Building Information Modeling).

Mit dem speziell für Architekten und Bauplaner entwickelten CAD-Programm ArchiCAD erstellen Sie komplexe Zeichnungen und Modelle routiniert.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

15. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Datenschutzbeauftragte/-r und IT-Security-Beauftragte/-r

Details
15.05.2017 16 Wochen mit den Zusatzqualifikationen Grundlagen Netzwerktechnik und betriebliche Kommunikation, professionelle Präsentation und Selbstvermarktung

Mit diesem Kurs werden Sie auf die Aufgaben als Datenschutzbeauftragter vorbereitet. Sie erwerben das nötige Wissen auf Grundlage der aktuellen EU-DSGVO für einen rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten, Kenntnisse im Bereich Datenschutz-Organisation und der IT-Sicherheit.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Zusätzlich lernen Sie als  IT-Sicherheitsbeauftragter die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit kennen: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen.

Im nächsten Kursteil erwerben Sie Sicherheit in der Kommunikation im beruflichen Kontext und erlernen Präsentationstechniken. Sie verbessern Ihre Karrierechancen durch ein gut fundiertes Wissen über Bewerbungsmaßnahmen. Sie sind dazu in der Lage mittels Textverarbeitungs-, Bildbearbeitungs- und einem Dokumentverwaltungsprogramm eine korrekte und ansprechende Bewerbung zu gestalten.

16. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

AutoCAD 2D/3D und Inventor

Details
15.05.2017 20 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

In dieser Veranstaltung fertigen Sie 2D/3D-Zeichnungen mit AutoCAD von Autodesk an. Die Autodesk-Produktpalette ist weltweit die meistbenutzte CAD-Software. Als vektororientiertes Zeichenprogramm ist AutoCAD auf einfachen Objekten wie Linien, Polylinien, Kreisen, Bögen und Texten aufgebaut. Auch werden Sie mit einer ausgereiften 3D-Funktion zum Modellieren von Objekten sowie grundlegenden Visualisierungstechniken vertraut gemacht. AutoCAD bietet Ihnen einen hervorragenden Einstieg in das Feld CAD.

Zusätzlich erlernen Sie die professionelle Handhabe der 3D-Konstruktion mit dem CAD-Programm Inventor und können diese hinterher am Arbeitsplatz sofort einsetzen.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

17. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SolidWorks und Siemens NX

Details
15.05.2017 20 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Nach dem Lehrgang handhaben Sie die vielseitige CAD-Anwendung SolidWorks auf einem professionellen Niveau. Sie verfügen über praxisnahes und umfassendes Wissen. Dies ermöglicht Ihnen eine schnellere Wiedereingliederung im Umfeld Ihres Berufes.

Außerdem können Sie mit der aktuellen CAD-Software SIEMENS NX (früher: Unigraphics NX) sicher umgehen. Sie beherrschen alle Aspekte der CAD-Arbeitstechniken (2D und 3D).

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

18. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SPS: Automatisierungstechnik mit TIA Portal, Vernetzung PROFIBUS/ PROFINET und Prozessvisualisierung mit WinCC

Details
15.05.2017 20 Wochen mit den Zusatzqualifikationen SIMATIC S7, WinCCflexible und Grundlagen Netzwerktechnik

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Sie erlernen die fachgerechte Programmierung von SPS-Systemen. Sie können Projekte mit Hardwareparametrierung und Softwareprogrammen erstellen und S7-Steuerungen in Betrieb nehmen und warten.

Zusätzlich erweitern Sie Ihr Wissen zu speicherprogrammierbaren Steuerungen um die Visualisierung von SPS-Anlagen mit WINCC und das Vernetzen mit  Profibus und Profinet.

Auch die fachgerechte Bedienung der Programme Step7 und WinCCflexible ist Ihnen vertraut.

Ab 2017: Automatisierung im TIA-Portal!

19. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Siemens NX, CATIA und CATIA mit Flächenmodellierung

Details
15.05.2017 24 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Nach dem Kurs können Sie mit der aktuellen CAD-Software SIEMENS NX (früher: Unigraphics NX) sicher umgehen. Sie beherrschen alle Aspekte der CAD-Arbeitstechniken (2D und 3D) sicher und routiniert.

CATIA V5 ist ein weltweit marktführendes parametrisches 3D-Programm für den Bereich Maschinenbau.
Nach dem Lehrgang handhaben Sie die 3D-Funktionen und Techniken der neuesten Softwareversion schnell und effektiv und erstellen komplexe Zeichnungen und Modelle. Sie kennen die grundlegenden Techniken in Konstruktion und parametrischer Flächenmodellierung und können sie sicher anwenden.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

20. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
12.06.2017 4 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

21. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

ArchiCAD

Details
12.06.2017 8 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Nach dem Lehrgang handhaben Sie die Funktionen und Techniken des speziell für Architekten und Bauplaner entwickelten CAD-Programms ArchiCAD sicher und erstellen komplexe Zeichnungen und Modelle.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

22. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
12.06.2017 8 Wochen mit der Zusatzqualifikation Projektmanagement

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Sie beherrschen außerdem grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

g

23. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik und IT-Security-Beauftragte/-r

Details
12.06.2017 8 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Zusätzlich lernen Sie als  IT-Sicherheitsbeauftragter die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit kennen: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen.

24. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik und Cybersicherheit

Details
12.06.2017 8 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Anschließend erlernen Sie mit der Cybersicherheit ist eines der zentralen Themen der digitalen Gesellschaft. Ziel ist es, potenzielle Gefahrenquellen im Internet zu erkennen, Cyberangriffe zu vermeiden oder ihnen entgegenzuwirken.

25. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Allplan (Nemetschek)

Details
12.06.2017 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie diesen Lehrgang abgeschlossen haben, beherrschen Sie den Umgang mit Allplan schnell und sicher. Allplan unterstützt die 2D-Konstruktion und 3D-Modellierung bis hin zum bauteilorientierten Gebäudemodell mit Mengen- und Kostenermittlung (Building Information Modeling).

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

26. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Webdesign

Details
12.06.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie den Lehrgang abgeschlossen haben, kennen Sie den kompletten Workflow für ein modernes Webdesign und produzieren benutzerfreundliche und anspruchsvolle Webseiten.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

27. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Mediengestaltung

Details
12.06.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie den Lehrgang abgeschlossen haben, beherrschen Sie den Umgang mit der Creative Cloud (früher CS6) von Adobe Systems schnell und sicher und verfügen somit über professionelle Kenntnisse mit der branchenüblichen Software für moderne Mediengestaltung. Sie verarbeiten Bilder, Grafiken und Texte in ein repräsentatives und anspruchsvolles Layout.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

28. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Datenschutzbeauftragte/-r und IT-Security-Beauftragte/-r

Details
12.06.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Mit diesem Kurs werden Sie auf die Aufgaben als Datenschutzbeauftragter vorbereitet. Sie erwerben das nötige Wissen auf Grundlage der aktuellen EU-DSGVO für einen rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten, Kenntnisse im Bereich Datenschutz-Organisation und der IT-Sicherheit.

Zusätzlich lernen Sie als  IT-Sicherheitsbeauftragter die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit kennen: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

29. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
12.06.2017 12 Wochen mit Zusatzqualifikation SQL und ORACLE

Mit diesem Kurs werden Sie auf die Aufgaben als Datenschutzbeauftragter vorbereitet. Sie erwerben das nötige Wissen auf Grundlage der aktuellen EU-DSGVO für einen rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten, Kenntnisse im Bereich Datenschutz-Organisation und der IT-Sicherheit.

Nach dem Lehrgang können Sie zusätzlich auch relationale Datenbanken mit SQL aufbauen und verwalten. Sie können Views erstellen und komplexe Abfragen, auch unter Verwendung von SQL-Funktionen, ausführen. Der Unterricht erfolgt auf dem Microsoft SQL-Server unter Verwendung des Microsoft SQL Server Management Studios. Außerdem bekommen Sie einen Einblick in die Datenbankprogrammierung mit Microsoft Transact-SQL.

Zusätzlich können Sie nach dem Seminar eine Oracle Installation durchführen und wissen, wie Sie die verschiedenen Strukturen erfolgreich und rationell verwalten, außerdem wissen Sie über die Methoden der Datensicherung und Wiederherstellung (Backup und Recovery) Bescheid. Sie lernen die wichtigsten Verwaltungsinstrumente kennen, die für die tägliche administrative Arbeit und in Problemfällen wichtig sind.

30. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Elektro- und Antriebstechnik mit Siemens LOGO! und EPLAN

Details
12.06.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Im weiteren Kursverlauf erlernen Sie Fachwissen in den Bereichen Elektrotechnik, Antriebstechnik und die Kleinsteuerung mit Siemens LOGO! sowie ein grundlegendes Verständnis von Geräten und Dokumenten innerhalb der Elektrotechnik. Sie können einfache Steuerungsaufgaben planen, auf Basis von LOGO! umsetzten und in Betrieb nehmen.

Anschließend lernen Sie die Handhabung der neuen Zeichenumgebung von EPLAN P8 kennen. Hierzu gehört das Zeichnen von Schaltplänen im Bereich Geräte-, Maschinen-, Anlagenbau und Gebäudetechnik. Außerdem werten Sie diese Pläne aus und können elektrische Anlagen und Geräte dokumentieren.

31. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik mit SAP-Führerschein

Details
12.06.2017 16 Wochen mit den SAP-Schwerpunkten Finanzbuchhaltung (FI), Controlling (CO), Personalwirtschaft (HCM), Einkauf (MM), Vertrieb (SD) und Produktionsplanung (PP)

Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Methoden und Anwendungen innerhalb des SAP-Systems.
Sie erlernen SAP-spezifisches Wissen aus den Bereichen: FI / CO (Externes und Internes Rechnungswesen), HCM (Personalwirtschaft), SD / MM (Vertrieb, Materialwirtschaft) sowie Produktionsplanung (PP) und runden ihr berufliches Profil mit der SAP-Anwender-Zertifizierung auf dem Niveau des Foundation Level ab.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

32. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SAP Führerschein Logistik und Grundlagen Netzwerktechnik

Details
12.06.2017 16 Wochen mit den SAP-Schwerpunkten Einkauf (MM), Vertrieb (SD), Produktionsplanung (PP), Qualitätsmanagement (QM), Instandhaltung (PM),Projektmanagement (PPM)

Sie erlernen den professionellen Umgang mit der aktuellen SAP-Software in allen relevanten Bereichen der Logistik: PPM (Projektmanagement), PM (Instandhaltung), QM (Qualitätsmanagement), MM (Einkauf), SD (Vertrieb), PP (Produktionsplanung). Mit dem abschließenden Zertifikat weisen Sie Ihr erlerntes Grundlagenwissen und die Fertigkeiten im Umgang mit SAP® ERP nach und können diese in der Praxis gezielt einsetzen.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

33. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Allplan (Nemetschek) und ArchiCAD

Details
12.06.2017 16 Wochen mit Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie diesen Lehrgang abgeschlossen haben, beherrschen Sie den Umgang mit Allplan schnell und sicher. Allplan unterstützt die 2D-Konstruktion und 3D-Modellierung bis hin zum bauteilorientierten Gebäudemodell mit Mengen- und Kostenermittlung (Building Information Modeling).

Mit dem speziell für Architekten und Bauplaner entwickelten CAD-Programm ArchiCAD erstellen Sie komplexe Zeichnungen und Modelle routiniert.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

34. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Datenschutzbeauftragte/-r und IT-Security-Beauftragte/-r

Details
12.06.2017 16 Wochen mit den Zusatzqualifikationen Grundlagen Netzwerktechnik und betriebliche Kommunikation, professionelle Präsentation und Selbstvermarktung

Mit diesem Kurs werden Sie auf die Aufgaben als Datenschutzbeauftragter vorbereitet. Sie erwerben das nötige Wissen auf Grundlage der aktuellen EU-DSGVO für einen rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten, Kenntnisse im Bereich Datenschutz-Organisation und der IT-Sicherheit.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Zusätzlich lernen Sie als  IT-Sicherheitsbeauftragter die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit kennen: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen.

Im nächsten Kursteil erwerben Sie Sicherheit in der Kommunikation im beruflichen Kontext und erlernen Präsentationstechniken. Sie verbessern Ihre Karrierechancen durch ein gut fundiertes Wissen über Bewerbungsmaßnahmen. Sie sind dazu in der Lage mittels Textverarbeitungs-, Bildbearbeitungs- und einem Dokumentverwaltungsprogramm eine korrekte und ansprechende Bewerbung zu gestalten.

35. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

AutoCAD 2D/3D und Inventor

Details
12.06.2017 20 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

In dieser Veranstaltung fertigen Sie 2D/3D-Zeichnungen mit AutoCAD von Autodesk an. Die Autodesk-Produktpalette ist weltweit die meistbenutzte CAD-Software. Als vektororientiertes Zeichenprogramm ist AutoCAD auf einfachen Objekten wie Linien, Polylinien, Kreisen, Bögen und Texten aufgebaut. Auch werden Sie mit einer ausgereiften 3D-Funktion zum Modellieren von Objekten sowie grundlegenden Visualisierungstechniken vertraut gemacht. AutoCAD bietet Ihnen einen hervorragenden Einstieg in das Feld CAD.

Zusätzlich erlernen Sie die professionelle Handhabe der 3D-Konstruktion mit dem CAD-Programm Inventor und können diese hinterher am Arbeitsplatz sofort einsetzen.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

36. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SolidWorks und Siemens NX

Details
12.06.2017 20 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Nach dem Lehrgang handhaben Sie die vielseitige CAD-Anwendung SolidWorks auf einem professionellen Niveau. Sie verfügen über praxisnahes und umfassendes Wissen. Dies ermöglicht Ihnen eine schnellere Wiedereingliederung im Umfeld Ihres Berufes.

Außerdem können Sie mit der aktuellen CAD-Software SIEMENS NX (früher: Unigraphics NX) sicher umgehen. Sie beherrschen alle Aspekte der CAD-Arbeitstechniken (2D und 3D).

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

37. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

SPS: Automatisierungstechnik mit TIA Portal, Vernetzung PROFIBUS/ PROFINET und Prozessvisualisierung mit WinCC

Details
12.06.2017 20 Wochen mit den Zusatzqualifikationen SIMATIC S7, WinCCflexible und Grundlagen Netzwerktechnik

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Sie erlernen die fachgerechte Programmierung von SPS-Systemen. Sie können Projekte mit Hardwareparametrierung und Softwareprogrammen erstellen und S7-Steuerungen in Betrieb nehmen und warten.

Zusätzlich erweitern Sie Ihr Wissen zu speicherprogrammierbaren Steuerungen um die Visualisierung von SPS-Anlagen mit WINCC und das Vernetzen mit  Profibus und Profinet.

Auch die fachgerechte Bedienung der Programme Step7 und WinCCflexible ist Ihnen vertraut.

Ab 2017: Automatisierung im TIA-Portal!

38. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Siemens NX, CATIA und CATIA mit Flächenmodellierung

Details
12.06.2017 24 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Nach dem Kurs können Sie mit der aktuellen CAD-Software SIEMENS NX (früher: Unigraphics NX) sicher umgehen. Sie beherrschen alle Aspekte der CAD-Arbeitstechniken (2D und 3D) sicher und routiniert.

CATIA V5 ist ein weltweit marktführendes parametrisches 3D-Programm für den Bereich Maschinenbau.
Nach dem Lehrgang handhaben Sie die 3D-Funktionen und Techniken der neuesten Softwareversion schnell und effektiv und erstellen komplexe Zeichnungen und Modelle. Sie kennen die grundlegenden Techniken in Konstruktion und parametrischer Flächenmodellierung und können sie sicher anwenden.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

39. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
10.07.2017 4 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

40. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

ArchiCAD

Details
10.07.2017 8 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Nach dem Lehrgang handhaben Sie die Funktionen und Techniken des speziell für Architekten und Bauplaner entwickelten CAD-Programms ArchiCAD sicher und erstellen komplexe Zeichnungen und Modelle.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

41. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
10.07.2017 8 Wochen mit der Zusatzqualifikation Projektmanagement

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Sie beherrschen außerdem grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

g

42. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik und IT-Security-Beauftragte/-r

Details
10.07.2017 8 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Zusätzlich lernen Sie als  IT-Sicherheitsbeauftragter die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit kennen: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen.

43. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik und Cybersicherheit

Details
10.07.2017 8 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Anschließend erlernen Sie mit der Cybersicherheit ist eines der zentralen Themen der digitalen Gesellschaft. Ziel ist es, potenzielle Gefahrenquellen im Internet zu erkennen, Cyberangriffe zu vermeiden oder ihnen entgegenzuwirken.

44. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Allplan (Nemetschek)

Details
10.07.2017 12 Wochen mit Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie diesen Lehrgang abgeschlossen haben, beherrschen Sie den Umgang mit Allplan schnell und sicher. Allplan unterstützt die 2D-Konstruktion und 3D-Modellierung bis hin zum bauteilorientierten Gebäudemodell mit Mengen- und Kostenermittlung (Building Information Modeling).

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

45. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Webdesign

Details
10.07.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie den Lehrgang abgeschlossen haben, kennen Sie den kompletten Workflow für ein modernes Webdesign und produzieren benutzerfreundliche und anspruchsvolle Webseiten.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

46. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Mediengestaltung

Details
10.07.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Wenn Sie den Lehrgang abgeschlossen haben, beherrschen Sie den Umgang mit der Creative Cloud (früher CS6) von Adobe Systems schnell und sicher und verfügen somit über professionelle Kenntnisse mit der branchenüblichen Software für moderne Mediengestaltung. Sie verarbeiten Bilder, Grafiken und Texte in ein repräsentatives und anspruchsvolles Layout.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

47. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Datenschutzbeauftragte/-r und IT-Security-Beauftragte/-r

Details
10.07.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Mit diesem Kurs werden Sie auf die Aufgaben als Datenschutzbeauftragter vorbereitet. Sie erwerben das nötige Wissen auf Grundlage der aktuellen EU-DSGVO für einen rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten, Kenntnisse im Bereich Datenschutz-Organisation und der IT-Sicherheit.

Zusätzlich lernen Sie als  IT-Sicherheitsbeauftragter die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit kennen: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

48. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
10.07.2017 12 Wochen mit Zusatzqualifikation SQL und ORACLE

Mit diesem Kurs werden Sie auf die Aufgaben als Datenschutzbeauftragter vorbereitet. Sie erwerben das nötige Wissen auf Grundlage der aktuellen EU-DSGVO für einen rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten, Kenntnisse im Bereich Datenschutz-Organisation und der IT-Sicherheit.

Nach dem Lehrgang können Sie zusätzlich auch relationale Datenbanken mit SQL aufbauen und verwalten. Sie können Views erstellen und komplexe Abfragen, auch unter Verwendung von SQL-Funktionen, ausführen. Der Unterricht erfolgt auf dem Microsoft SQL-Server unter Verwendung des Microsoft SQL Server Management Studios. Außerdem bekommen Sie einen Einblick in die Datenbankprogrammierung mit Microsoft Transact-SQL.

Zusätzlich können Sie nach dem Seminar eine Oracle Installation durchführen und wissen, wie Sie die verschiedenen Strukturen erfolgreich und rationell verwalten, außerdem wissen Sie über die Methoden der Datensicherung und Wiederherstellung (Backup und Recovery) Bescheid. Sie lernen die wichtigsten Verwaltungsinstrumente kennen, die für die tägliche administrative Arbeit und in Problemfällen wichtig sind.

49. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Elektro- und Antriebstechnik mit Siemens LOGO! und EPLAN

Details
10.07.2017 12 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Im weiteren Kursverlauf erlernen Sie Fachwissen in den Bereichen Elektrotechnik, Antriebstechnik und die Kleinsteuerung mit Siemens LOGO! sowie ein grundlegendes Verständnis von Geräten und Dokumenten innerhalb der Elektrotechnik. Sie können einfache Steuerungsaufgaben planen, auf Basis von LOGO! umsetzten und in Betrieb nehmen.

Anschließend lernen Sie die Handhabung der neuen Zeichenumgebung von EPLAN P8 kennen. Hierzu gehört das Zeichnen von Schaltplänen im Bereich Geräte-, Maschinen-, Anlagenbau und Gebäudetechnik. Außerdem werten Sie diese Pläne aus und können elektrische Anlagen und Geräte dokumentieren.

50. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
07.08.2017 4 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

51. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

ArchiCAD

Details
07.08.2017 8 Wochen mit der Zusatzqualifikation Grundlagen Netzwerktechnik

Nach dem Lehrgang handhaben Sie die Funktionen und Techniken des speziell für Architekten und Bauplaner entwickelten CAD-Programms ArchiCAD sicher und erstellen komplexe Zeichnungen und Modelle.

Zusätzlich erhalten Sie Kenntnisse über Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen und erwerben somit das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

52. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
07.08.2017 8 Wochen mit der Zusatzqualifikation Projektmanagement

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Sie beherrschen außerdem grundlegende Projektmanagementtechniken und können diese softwareunterstützt (MS Project) anwenden. Das vermittelte, theoretische Wissen in Verbindung mit vielen praktischen Übungen ermöglicht Ihnen, künftige Projekte professionell durchzuführen.

g

53. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik und IT-Security-Beauftragte/-r

Details
07.08.2017 8 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Zusätzlich lernen Sie als  IT-Sicherheitsbeauftragter die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit kennen: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen.

54. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik und Cybersicherheit

Details
07.08.2017 8 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

Anschließend erlernen Sie mit der Cybersicherheit ist eines der zentralen Themen der digitalen Gesellschaft. Ziel ist es, potenzielle Gefahrenquellen im Internet zu erkennen, Cyberangriffe zu vermeiden oder ihnen entgegenzuwirken.

55. Weiterbildungsangebot

Start Dauer

Grundlagen Netzwerktechnik

Details
04.09.2017 4 Wochen

Sie entwickeln ein Verständnis für Netzwerk-Komponenten, -Architekturen und -Verbindungen. Außerdem erwerben Sie das nötige Know-How, um für die Netzwerk-Administration und die -Sicherheit zu sorgen.

 

alfatraining Essen

Bitte rufen Sie uns an, 

wir beraten Sie gerne.

 

 

0201 821628-0

 

Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

beratung(at)alfatraining.de

Ihre Beraterinnen für berufliche Weiterbildung: Silke Stabenow, Corinna Fugger, Christina Ohngemach, Katharina O'Keefe, Elisabeth Mardian, Silke Rakow, Sandra Windisch, Julia Grams, Ilka Käuffert
Kontaktformular

Weiterbildung bei alfatraining

Effektiv, ohne lange Wege, live und mit direkter Kommunikation dank Videopräsenz!

Mehr Informationen